Finanzplaner-Tagung 2018

Finanzplaner-Tagung 2018

Die Finanzplaner-Tagung 2018 findet am 13. März 2018 statt.

Themenschwerpunkte:

Anlagen

Das Jahr 2017 war erneut geprägt durch niedrige Zinsen. Die Anleger möchten eine nachhaltig positive Rendite erwirtschaften. Eignen sich neuartige Anlageformen wie Kryptowährungen für den Privatanleger und wie erfolgt die Deklaration in der Steuererklärung?

Vorsorge, Versicherungen & Regulierung

Die Reform „Altersvorsorge 2020“ hat das Volk verworfen. Doch die Stabilisierung des Vorsorgesystems ist für die Bevölkerung ein äusserst wichtiges Thema geblieben und wird vermutlich bald wieder auf der politischen Agenda in Bundesbern stehen.

Immobilien

Immobilien werden oft innerhalb der Familie mittels Schenkung an direkte Nachkommen und Angehörige weitergegeben. Der Eintrag einer Nutzniessung und eines Wohnrechtes ist keine Seltenheit. Was ist bei Immobilien in der Nachfolgeplanung im Besonderen zu beachten? Weitere wichtige Fragen betreffen den Übertragungszeitpunkt sowie die steuerliche Behandlung einer Schenkung.

Nachfolgeplanung

Viele Finanz- und Pensionsplanungen gehen mit Fragen der Unternehmensnachfolge einher. Die professionelle Begleitung von KMU-Unternehmern im Rahmen ihrer eigenen Unternehmernachfolgeplanung ist heutzutage ein wesentlicher Bestandteil der Finanzplanung geworden. Mögliche Stolpersteine in der Nachfolgeregelung gilt es zu vermeiden und steuerliche Rahmenbedingungen sollen aufgezeigt werden.

Spezielle Beratungsthemen

Gleichgeschlechtliche Paare müssen anders vorsorgen… Mit der Eintragung ihrer Partnerschaft auf dem Zivilstandsamt erhält die Beziehung eines homosexuellen Paares einen Status, der demjenigen einer Ehe sehr ähnlich ist. Oft reicht das allein aber nicht aus, um den überlebenden Partner finanziell gut abzusichern. Zudem gestalten sich die Möglichkeiten der finanziellen Absicherung von gleichgeschlechtlichen Paaren sehr komplex, insbesondere, wenn noch adoptierte Kinder im Spiel sind.

 

Für die Mitglieder vom FPVS: Sichern Sie sich noch das Early Bird-Ticket für 350.- statt 390.- CHF! - Zur Anmeldung geht’s hier.

Das detaillierte Programm ist bis Ende November aufgeschaltet!